metropolis-News 2017

Designer: Über die Objekteigenschaften können Vorgaben für Datumsfelder definiert werden. Hier im Beispiel würde das Feld mit dem Beginn einer aktuellen Woche vorbelegt werden.

Produktionsdisposition und Produktionssuche:
– Eingrenzung der Anzeige durch die Möglichkeit, einen Zeitraum für Produktionsbeginn vom/bis bzw. Produktionsende vom/bis anzugeben.
– Angabe eines Produktionsortes zur Selektierung der Disposition bzw. Produktionsbelegsuche.
– Neue Datenquelle mtFooterSource in der Produktionssuche: In einem über den Designer ausgewählten Feld wird der Gesamtwert des ausgewählten Feldes angezeigt.

Neue Sortierungsmöglichkeit beim Etikettendruck: wie im Beleg. Die Einstellung kann vorbelegt werden.

Designer: Bei den bedingten Eigenschaften wurde ein neues Feld ImageIndex eingefügt. Dieses Feld kann in Zusammenhang mit einem eigenen _Tiefstrichfeld bei einigen Komponenten (z.B. bei SpeedButtons oder TTabSheets) eine Grafik anzeigen. Bei Memofeldern kann damit die Anzeige, ob ein Memofeld leer ist oder sich Text in diesem befindet, per Grafik gesteuert werden.

Belegimport: Wird in der Belegkopfliste das Feld Spezial:Summe übergeben, wird die Belegsumme nach dem Import neu berechnet. Somit kann belegindividuell gesteuert werden, ob eine Neuberechnung stattfinden soll.

Dynamische Suche, Tabelle im Register Eingaben, Kontrollkästchen in SpalteAutomatisch aktualisieren je Tabellenzeile. Weiterhin wurde dort der Button Auswahlbox erweitert. Jetzt kann zwischen drei Varianten gewählt werden: Combobox, ListCheckbox, RadioGroup.

Seriennummern – neue Möglichkeit zur Auswahl von Seriennummern im Rücklieferschein: Anzeige aller ausgelieferten Seriennummern des Artikels oder nur Anzeige der an die Belegadresse ausgelieferten Seriennnummern.

Die neu programmierte Fibu-Schnittstelle DATEV-Format steht ab sofort zur Verfügung. Alle Benutzer der "alten" Datev-Fibu-Schnittstelle (welche nur noch bis 31.12.2017 einsetzbar ist), erhalten die neue Schnittstelle DATEV-Format bei Bestellungen bis zum 15.12.2017 zum Vorzugspreis.

Seriennummern – neue Möglichkeit zur Auswahl von Seriennummern im Rücklieferschein: Anzeige aller ausgelieferten Seriennummern des Artikels oder nur Anzeige der an die Belegadresse ausgelieferten Seriennummern.


error: